Sie sind hier : Startseite > Chroniken > Chronik 2020

Aktuell
Spielhaus/Bistro
Geleistete Hilfestellungen
Freizeitangebote
Patenschaften
Förderprojekte
Hüpfburgen Verleihservice
Veranstaltungen
Kontakt
Hilfsmöglichkeiten

Wir
Chroniken
   Chronik 2020
Chronik 2019
Chronik 2018
Chronik 2017
Chronik 2016
Chronik 2015
Chronik 2014
Chronik 2013
Chronik 2012
Chronik 2011
Chronik 2010
Chronik 2009
Chronik 2008
Herzensache
Freizeitangebote
Veranstaltungen
no title
Sponsoren

Zweite Lebensmittel Lieferung der Kinderhilfe an bedürftige Familien läuft!


Den Bus gut beladen mit Obst, Gemüse, Nudeln, allerlei haltbare Suppen und Gemüse in Dosen, Kellogs Cornflakes Nutella um. auch etwas Spielzeug ist wieder dabei. Sehr gut vorbereitet geht Axel Schmitt die Zweite Lebensmittel Lieferung heute an 13 Familien mit 25 Kindern an, es sind Familien deren Kinder an den Projektstunden der Regenbogen Kinderhilfe teilnehmen. Da man noch nicht weis wie lange uns das Corona Virus noch zum Stillstand zwingt, haben die Vorstände Anneliese Rether und Gerhard Gundlach entschieden ihren Lebensmittel Bestand vom Bistro, zugunsten der Notleidenden Familien aufzulösen. Was der Verein nicht mehr auf Lager hat wird dazu gekauft um die Familien zu unterstützen, diese Unterstützung wird bis zum Ende der Krise bestehen bleiben. Wir werden nach der Ausgangssperre uns wieder mit frischen Lebensmitteln eindecken, so die Vorsitzende Anneliese Rether. Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei der Familie Nadine und Kai Wieser (WHV) für das gut gefüllte Lebensmittel Paket. Liebe Kinder wir sind auch in Krisenzeiten für euch da, viele Grüße von Anneliese, Gerhard, Axel, Sebi & Michaela, bleibt gesund.

Kinderhilfe beliefert Familien !!


Kinderhilfe beliefert Familien, trotz Corona, mit Lebensmittel. Können die Kids nicht zur Kinderhilfe kommen, so kommt die Kinderhilfe zu den Familien. Den Bus gut beladen mit Obst, Gemüse, Nudeln auch etwas Spielzeug durfte nicht fehlen, hat Axel Schmitt (Axel steht normalerweise im Bistro der Kinderhilfe hinter der Theke) die Familien der Regenbogen Kinder aufgesucht. Wir danken der Wasgau AG für die Obst und Gemüse Spenden, diese Spenden machen solche Aktionen erst möglich. Vor Antritt der Fahrt gab es klare Ansagen an Axel Schmitt, bei der Übergabe unbedingt Abstand voneinander halten. Die Vorsitzenden der Kinderhilfe Anneliese Rether und Gerhard Gundlach hatten diese Idee und sind sich sicher dass dies nicht die letzte Lieferung für bedürftige Familien war.

Regenbogen Kids besuchen das „Gläserne Atelier“.


Regenbogen Kids besuchen das „Gläserne Atelier“ Auf Einladung von Hans Jürgen Henner durften wir heute den Kunst- & Künstler Treff besuchen. Die Kids kamen kaum aus dem Staunen kaum heraus, vor allem die von „Henner“ selbstgebauten Gitarren waren der Renner, ebenso die vielen farbenfrohen Bilder fanden ihre Liebhaber. Der Besuch war auf jeden Fall sehr interessant und lehrreich, vielen Dank lieber Hans Jürgen Henner, wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg.

Fasching 2020

Hugo Ball spendet 3 000,-€ an soziale Einrichtungen.

Unser Sommerfest war ein voller Erfolg, mit dem wir so nicht gerechnet hatten, umso mehr freut es uns dass wir jetzt den Erlös an verschiedene wohltätige Einrichtungen übergeben können, so Ulrich Klein Rektor Hugo Ball. Je 500 € gingen an das Kinderhospiz Sterntaler in Mannheim und das Missionshospital Diospi Suyana in Peru, die größte Summe von 2 000,- € ging an die in Pirmasens ansässige Regenbogen Kinderhilfe. Lehrer wie Schüler war es wichtig dass ein Großteil in unserer Region bleiben sollte. An der Übergabe im Haus der Kinderhilfe nahmen teil: hinten v.r. Axel Sprau, stellvertretender Schulleiter, Jan Weimann, Schülersprecher, Ulrich Klein, Rektor, Anneliese Rether und Gerhard Gundlach, Kinderhilfe, Silke Sprau, Hugo Ball vorne Regenbogen Kids.

 
Sitemap   Datenschutz   Impressum   kontakt@regenbogen-kinderhilfe.de  Seite drucken