Das Herz auf dem rechten Fleck hat Helga Ehrgott aus Ruppertsweiler, spontan schloss sich Ehrgott der letzten Shopping Tour vor Ostern an, mit dem Vorhaben die Kosten der Kinderbekleidung zu übernehmen. Betreuerin Carolin Weichhart war hoch erfreut über diese wunderbare Geste, so traf man sich in einem Bekleidungshaus in der Stadtmitte, Helga Ehrgott ließ sich nicht davon abbringen das komplett Packet zu übernehmen, so Carolin Weichhart, die Summe belief sich auf etwas über 400,-€. Eingekleidet wurden die Kleinsten, von den großen war Alex mit dabei, der leider das letzte Mal wegen Krankheit nicht mitkonnte. Wieder bei der REKI angekommen mussten die Päckchen für den Osterhasen eingepackt werden. Für Dienstag den 05.04.2022 findet eine kleine Feier im Haus der Kinderhilfe statt, so wie man hörte soll der Osterhase ebenfalls kommen und den Kids Geschenke bringen. Die verantwortlichen der Regenbogen Kinderhilfe möchten sich nochmals ganz herzlich für die Kostenübernahme der Shopping Tour bedanken. Als ehemalige Eigentümerin des Familienbetriebes „Landgasthaus Ständenhof“ mit angeschlossener Tankstelle, ist Ehrgott im wohlverdienten Ruhestand, die Geschäfte gingen an ihre Kinder, Stefanie Berggötz, Tankstelle und Torsten Ehrgott, „Hotel Landgasthaus Ständenhof“