Eine größere Freude hätte man den Brüdern Mike & Dustin nicht machen können, total begeistert erklommen die Jungs mit ihrem Betreuer Sebastian „Sebi“ Schmitt den Betzenberg. Bei der Fahrt mit der Vollbesetzten Bahn, und einer dementsprechenden Lautstärke der FCS Fans, von Pirmasens nach Kaiserslautern wurde es den Jungs schon etwas mulmig. Auf dem Betze angekommen wurden sie, vom Spender Patrick Osorio aus Bad Kreuznach und vom stellvertretenden Vorsitzenden des FCK Fanclub, Peter Schliebusch aus Höheinöd, in Empfang genommen. Der Fan Club stiftete den drei glücklichen jeweils einen FCK Schal, zum Essen und Trinken wurde ihnen eine „Betze Card“ Guthaben Karte überreicht, die auf anraten des Fanclubs jeweils vom Fan Club und von Patrick Osorio getragen wurde. Dass die Regenbogen Kinderhilfe 2 Jungs auf den Betze schicken konnten haben wir Peter Schliebusch zu verdanken, da er die Kinderhilfe vorgeschlagen hatte. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken, sie haben durch diese Aktion, den Kids einen unvergesslichen Tag bereitet.