Die Betreuer hatten sich wieder einiges einfallen lassen, um die Kids zu unterhalten: so stand das „Frage und Antwort Spiel“ zu aktueller Lage auf dem Programm. Fragen wie z. B. wie heist der Präsident der Ukraine, oder wie heist unsere Außenministerin und welcher Partei gehört sie an usw. die Kids beteiligten rege am „Frage und Antwort Spiel“ sehr zur Freude der Betreuer. Des Weiteren wurde der neue Kaufladen eingeräumt, auch wurden „Loom Bands“ gemacht. Zum Essen gab es Spinatnudeln als Nachtisch Erdbeeren mit Waldmeister Sauce. Natürlich wurde den Kids, wie immer Musikunterricht angeboten, der im Übrigen sehr gerne angenommen wird. Betreut wurden die Kids von, Carolin, Carola, Traudel, Christel und Sebastian und wie man sieht waren auch die Betreuer bester Laune.